Warenkorb (0 Artikel)
Zwischensumme: €0.00
Der Warenkorb ist leer!

Heinz D. Heisl

Heinz D. Heisl

Geboren in Innsbruck. Musikstudium am Innsbrucker Konservatorium, 1979 Preis beim Kompositions-Wettbewerb des ORF, 1982 Komponist und Interpret; mehrere veröffentlichte Schallplatten, 1988 erste literarischen Aufzeichnungen, 1990 Stipendium des Literarischen Colloquiums in Berlin, 2000 Reinhard Priessnitz Preis, 2002 österreichisches Staatsstipendium, 2003 Großes Tiroler Landesstipendium, 2003 »writer in residence« in Basel, Bartels Fondation, 2005 österreichisches Projektstipendium, 2006 Stadtschreiber-Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus, 2007 (Veröffentlichung Musik/Film), Kurator des Literaturfestivals SPRACHSALZ, Tiroler Literaturtage Hall i.T; Lebt in Zürich.

Veröffentlichungen im Dittrich Verlag

Heinz D. Heisl: AbrissHeinz D. Heisl: Greiner

Lesungen

StadtLesenLandestheatervorplatz, Innsbruck28.07.11
19:30 Uhr