Warenkorb (0 Artikel)
Zwischensumme: €0.00
Der Warenkorb ist leer!

Karl Feldkamp

Karl Feldkamp

1943 in Lübeck als »Kriegsgeburt« zur Welt gekommen, arbeitete 10 Jahre als Sozialberater in der Familienberatung der Stadt Köln, wo er Workshops zum Umgang mit Gewalt und Angst entwickelte. Rundfunk- und Fernsehanstalten laden ihn immer wieder als Gewaltexperten für ihre Studiosendungen ein.
Seit 1979 ist Karl Feldkamp zuständig für die Vertretung von Kinderinteressen bei der Stadt Köln.
Angst und Gewalt und Grenzgänger am Rande der Gesellschaft sind auch zu Themen seiner Erzählungen und Hörspiele geworden. Über 300 Mal hat er in Anthologien und Literaturmagazinen veröffentlicht und im Hörfunk gelesen.

Veröffentlichungen im Dittrich Verlag

Karl Feldkamp: Angstaugen