Warenkorb (0 Artikel)
Zwischensumme: €0.00
Der Warenkorb ist leer!

Lindita Arapi

Lindita Arapi

Geboren 1972 in Albanien.
Verheiratet, zwei Töchter, lebt in Bonn. Promovierte in Wien. Gilt als eine der herausragenden zeitgenössischen Autorinnen Albaniens. Ihre Gedichtsammlung »Am Meer, nachts« erschien 2007 auf Deutsch. Ihr erster Roman »Vajzat me çelës në qafë« (Schlüsselmädchen) erschien im Frühjahr 2010. Ihre Gedichte wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Lindita Arapi arbeitet als Übersetzerin und als freie Hörfunkredakteurin bei der Deutschen Welle.

  • mehr lesen

    Stipendien und Preise u.a.:
    1996 Autorenstipendium der Heinrich Böll Stiftung; 1996 »Honorary Fellow in Writing«
    von der Universität Iowa, USA, das Autorenstipendium von International Art Link, New York USA.

Veröffentlichungen im Dittrich Verlag

Lindita Arapi: Schlüsselmädchen

Lesungen

SchlüsselmädchenPfarrsaal St. Andreas, Leverkusen (Schlebusch)25.09.14
19:30 Uhr
Lange Nacht der Europäischen LiteraturDeutsches Theater Berlin08.05.14
20:00 Uhr
Lindita Arapi liest im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Europa erlesen" aus ihrem Roman "Schlüsselmädchen"Staatskanzlei des Landes NRW, Düsseldorf03.09.13
19:00 Uhr
Lindita Arapi liest im Rahmen der internationalen Veranstaltungsreihe "Das weiße Meer"Literarisches Colloquium Berlin10.05.13 bis 11.05.13
Albanien: Spuren, poetisch - Lindita Arapi & Arian LekaLiteraturhaus Salzburg11.02.13
20:00 Uhr