Warenkorb (0 Artikel)
Zwischensumme: €0.00
Der Warenkorb ist leer!

Madelon de Keizer

Madelon de Keizer

Geboren 1948, Studium der Geschichte und Russlandkunde in Amsterdam, 1991 Promotion in Leiden, seit 1982 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Niederländischen Institut für Kriegsdokumentation in Amsterdam; Veröffentlichung mehrerer Monographien und Artikel zur Geschichte der Niederlande und dem Zweiten Weltkrieg, gegenwärtig vor allem zur Kulturgeschichte der Niederlande im 20. Jahrhundert.

Veröffentlichungen im Dittrich Verlag

Madelon de Keizer: Razzia in Putten